Das Porsche Getriebe hat die Aufgabe, wie bei jedem anderen Fahrzeug auch, die Motordrehzahl auf die Antriebsdrehzahl zu übersetzen. So stellt das Getriebe dem Verbrennungsmotor die notwendige Drehzahl in allen Geschwindigkeitsbereichen zur Verfügung.

Funktioniert das Getriebe nicht richtig, so kann es dem Motor in den unterschiedlichen Geschwindigkeiten nicht mehr die effizienteste Drehzahl liefern. Die maximale Anzahl der Umdrehungen, welche der Porsche Motor leisten kann, ist begrenzt. Wird diese Grenze überschritten, so nimmt der Motor Schaden. Bereits bei einem Verdacht auf einen Getriebeschaden beim Porsche sollte man damit nicht mehr fahren. Erste Anzeichen für einen Getriebeschaden können sein, wenn sich der Gang beim Porsche löst und herausspringt, wenn sich der Steuerknüppel nicht mehr normal schalten lässt und auch, wenn sich dieser nicht mehr in die Leerlaufposition zurückschalten lässt.

Ein weiteres Anzeichen für einen Schaden am Getriebe kann jedoch auch sein, wenn der Gang eingelegt ist, sich der Motor jedoch im Leerlauf befindet. Auch das Ruckeln beim Fahren sowie Knackgeräusche oder Mahlgeräusche während der Fahrt und während des Schaltens können erste Anzeichen für einen Schaden am Getriebe sein. Ein zu spät erkannter und damit ein schwerer Getriebeschaden kann die Kosten für die Porsche Getriebeinstandsetzung und für die Porsche Getriebe Reparatur um ein Vielfaches höher ausfallen lassen.

Zu den einzelnen Bauteilen des Getriebes gehören unter anderem die Hauptwelle, die Vorlegewelle, Zahnräder und die Kupplung. Bei der Getriebeinstandsetzung stehen die Generalinstandsetzung, die Teilinstandsetzung oder auch der totale Austausch des Getriebes zur Verfügung. Alle diese Instandsetzungen und Reparaturen am Getriebe sollten jedoch von einem Fachmann durchgeführt werden, welcher einen Kostenmehraufwand vermeiden kann und welcher die Erfahrung und die Qualität bei der Reparatur und bei der Instandsetzung bieten kann.

Komplette Überholung aller Softparts (Verschleißteile) im Getriebe. Elektronische Komponenten, sowie Antriebsteile werden bei Bedarf gewechselt und nach Absprache separat berechnet. Wandler werden nach Bedarf zu den aufgeführten Preisen überholt.
Write a comment:

*

Wird nicht angezeigt.

Name, Nachname (Kunde)(Pflichtfeld)

Straße

PLZ, Ort

Telefon

Telefax

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Fahrzeughersteller

Baujahr

Getriebetyp

Fahrgestellnummer

km-Stand

Fehlerbeschreibung

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.